WIR

erneuern Ihre Energie




SENEC-Stromspeicher

zuverlässig – wartungsarm – effizient

Mit einem Stromspeicher von SENEC  werden Sie  unabhängig von steigenden Stromkosten. Dank fortschrittlicher Speichertechnologie erhöhen Sie Ihren Eigenverbrauch und nutzen selbst erzeugten Strom effizient. Das spart bares Geld – Tag für Tag.

Überzeugen Sie sich selbst und werden Sie 100% unabhängig von Ihrem Stromversorger.

Weiterlesen >


Solarstrom braucht Speicher

MIt einem Speicher ist es möglich direkt bis zu 60 % der erzeugten Energie selbst zu verbrauchen.

Die Sonne steht uns als Energieträger unendlich zur Verfügung. Sie strahlt jede Stunde mehr Energie auf die Erde, als die Menschen jedes Jahr verbrauchen. Solarstrom ist mittels Solarzellen umgewandeltes Licht in elektrische Energie.

Es ist zu erwarten, dass Energiekosten so lange weitersteigen, bis Öl, Gas oder Kohle durch erneuerbare Energie wie die Sonne ersetzt werden. Die Produktionskosten für erneuerbare Energie nimmt laufend ab, so dass langfristig günstige Energiepreise gesichert werden können.

Schon eine Dachfläche von 25m² genügt, damit sich eine Solarstromanlage mit Speicher rechnet.

Zudem werden Solarstromanlagen mit einem Speichersystem  durch die kfW-Bank gefördert.
Ein Speicher wird auch in 2016 weiter gefördert werden. Das neue Förderprogramm ist seit dem 01.03.2016 in kraft getreten, sprechen Sie hierzu mit Ihrer Hausbank das Programm heißt KfW 275.
 
Wir arbeiten hier eng mit der Deutschen Enegieversorgung zusammen.
Mit den Speichern der Marke Senec

 

Wissenswertes zu Solarstrom und Solarstrom-Anlagen


Lohnt sich eine Solarstrom-Anlage heute noch?


In allen Regionen deutschlands ist die Strahlungsintensität groß genug, um Solarstrom sinnvoll zu erzeugen.

Eine Solarstrom-Anlage sollte optimal nach OST und WEST ausgerichtet sein !

Denn es ist entscheidend das man möglichst lange Energie erzeugt um möglichst viel Energie selbst zu verbrauchen.

Leistung von Solarstrom-Anlagen

Pro installierter kWp (Leistungsstärke der Solaranlage 1000 Wp Modulleistung) werden in unseren Breitengraden mit mindestens 800 kWh pro Jahr gerechnet. Das entspricht im Durchschnitt eine 8 m²-Anlage.

Zum Vergleich: Ein durchschnittlicher 4-Personen- Haushalt verbraucht etwa 4.000 kWh pro Jahr.

Das bedeutet:
das man bereits mit einer  5 kwp Anlage ( 40m² Dachfläche) genau so viel Energie selbst erzeugen kann wie man verbraucht !

Der Solarstrom kann sogar in's Netz gespeist werden, was von Ihrem Netzbetreiber vergütet wird.


Solarstrom Lebensdauer von Solarstromanlagen

Die Hersteller bieten Garantien zwischen 10 und 25 Jahren. Die durchschnittliche Lebensdauer beträgt 30-40 Jahre. Sie ist sehr wartungs- und störungsarm.


Genehmigung von Fotovoltaikanlagen

Der Einbau einer Solaranlage bedarf in Deutschland keiner Baugenehmigung. Die Genehmigung bei denkmalgeschützten Gebäuden ist abhängig vom Denkmalschutzbeauftragen.


Förderprogramme

Es wird eine Einspeisevergütung für jede eingespeiste kwh gezahlt von ca 12,5 Cent (03/2016).
Anmerkung der Jenny AG:
Aber wer will heute noch einspeisen? Heute verbraucht man lieber selbst!

Die KfW-Förderbank vergibt Darlehen mit günstigen Zinssätzen über die Hausbanken. Die Bundesländer zahlen die Fördermittel in der Regel über ihre Landesförderinstitute, -banken oder andere Landesinstitute aus.

 Fronius Servicepartener
Vorteile von Solarstrom:
  • Solarstrom kann selbst produziert werden. Man kann sie auf dem eigenen Dach oder als Beteiligung großer Stromgewinnung betreiben.
  • Photovoltaikanlagen werden staatlich gefördert.
  • Solarstrom ist zeitgemäß, regenerativ, wirtschaftlich, umweltgerecht und sauber. Sie wird ohne Brennstoffverbrauch mit Abgasen, CO²-Ausstoß oder anderen schädlichen Belastungen gewonnen.
  • Photovoltaikanlagen laufen nahezu wartungsfrei. Die Solarmodule sind stabil und verschleißen nicht.
  • Photovoltaikanlagen amortisieren sich im Vergleich zu ihrer langen Lebensdauer relativ schnell.
  • Solarstromanlagen sind dank der modularen Technik flexibel auf die individuellen Leistungsansprüche anzupassen und beliebig erweiterbar.
  • Solarstrom macht von konventionellen Kraftwerken unabhängig.
  • Solarstrom gibt Sicherheit: Sonnenergie steht unbegrenzt und überall zur Verfügung. Sie übersteigt den Bedarf der Weltbevölkerung um ein Vielfaches!
     

emco Elektroroller


Deutschlands größter Anbieter mit den meisten Modellen!

Das Unternehmen aus dem niedersächsischen Lingen/Ems bietet mit sechs alltagstauglichen Modellen von 1,5 bis 5 Kilowatt und Höchstgeschwindigkeiten von 20 bis 82 km/h das größte Elektroroller-Angebot in Deutschland. Die Produktlinien Retro, Classic und Sport garantieren große Vielfalt bei den Einsatzmöglichkeiten für den privaten Gebrauch und für die Nutzung als Liefer- und Transportroller etwa in Firmenflotten. Mit seinem Konzept für nachhaltige Mobilität möchte emco der Elektromobilität in Deutschland insgesamt einen Schub geben.

Über die technischen Unterschiede und Modellvarianten beraten wir Sie gerne.










 

2 x e-Speicher-Tankstelle in Bad Oldesloe bei der Jenny AG


Bei uns gleichzeitig 2 Fahrzeuge mit je bis zu 22 kW geladen werden und das auf wunsch auch zu 100% aus erneuerbarer Energie !!
 

Energiespeicher - Energie Speichern


Energiespeicher
.

 

Schnellnavigation


Unternehmen >>   Historie / Firmengeschichte
Standort / Öffnungszeiten
Referenzen / Auszeichnungen
Ansprechpartner Philosophie
Themen >>   Energie
Elektrik
Informationstechnik
Service >>   Serviceangebot
Rückrufservice
Beratungstermin
News >>   News, Presse und Events
Bauvorhaben
Downloads und Archiv
Links
Jobs>>   Stellenangebote
Online-Bewerbung


Kontakt


Jenny AG
Lily-Braun-Straße 1a
23843 Bad Oldesloe

Tel.: 04531 5301
Fax: 04531 5415
Email: info@jenny-ag.de

>> Zum Kontaktformular
>> Zum Impressum / Datenschutz